Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Bioliq®-Pilotanlage

Bioliq®-Pilotanlage
Bioliq®-Pilotanlage

Zur Nutzung trockener Biomasse betreibt das KIT die bioliq®-Pilotanlage, in der die Ausgangsstoffe (bis zu 500 kg/h Stroh oder holzartige Biomasse) zu einer zähen Flüssigkeit mit 10- 15-fach erhöhter Energiedichte umgesetzt werden, dem sogenannten bioliqSyncrude®. In weiteren Schritten wird das BioSyncrude in einem Hochtemperaturvergasungsprozess zu 80-100 kg/h hochwertigem Synthesekraftstoff der zweiten Generation außerhalb der Nahrungsmittelproduktion.